Security Reviews

Paladin Associates bietet Security Reviews an, um Schwachstellen und Angriffspunkte der IT-Infrastruktur aufzudecken. Diese umfassen folgende Punkte:


Social Engineering

Der größte Risikofaktor im Bereich der IT-Sicherheit ist der Mensch. Social Engineering ist die Kontaktaufnahme mit unternehmensinternen Personen, um durch diese an Informationen zu IT-Infrastruktur zu gelangen.


Ethical Hacking

Hier wird ein Cyber-Angriff durch Hacker simuliert. Unsere IT-Spezialisten versuchen die ermittelten Schwachstellen gezielt auszunutzen, um so unberechtigten Zugriff auf einen Computer oder ein Netzwerk zu erhalten. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Ausspähung vertraulicher Daten und Betriebsgeheimnisse.


Penetration Testing

Penetration testing ist eine umfassende Sicherheitsüberprüfung einzelner Rechner, Server und Netzwerksysteme. Hierzu werden Mittel und Methoden eines potenziellen Angreifers angewandt, um ins System einzudringen. Penetration-Tests ermitteln somit die Empfindlichkeit des zu testenden Systems (wie z.B. Data Rooms, Smartphones und Mailserver) gegen derartige Angriffe.


Vulnerability Scanning

Mittels Vulnerbility Scanning werden die häufigsten Schwachstellen und Konfigurationsfehler auf Infrastruktur und Applikations-Ebene festgestellt. Diese Tests werden mit Hilfe eines Netzwerk-Scanners durchgeführt.